KUNZ UND MOSCH. ANTHOLOGIE 21

KUNZ UND MOSCH. ANTHOLOGIE 21.

Autor/es

Sin stock. Envío en 15/30 días

pvp 21,00 €

Sin stock. Envío en 15/30 días

Aviso de disponibilidad:

Avisar si vuelve a estar disponible.


Philipp Kunz und Renato Mösch zählen zu der jungen Generation von Basler Architekten, die den architektonischen Weg verfolgen, der die Funktionalität der Architektur respektiert und darüber hinaus das poetische und narrative Potenzial jeder Bauaufgabe und jeden Ortes zum Klingen bringt. Der Band stellt sechs realisierte Bauten dar, darunter das Gebäude für ein Kongresszentrum neben dem denkmalgeschützten Kursaal in Interlaken (2010), ein sorgfältig platziertes, szenisch ausmoduliertes Gebäudevolumen inmitten eines historische Parkes. Ebenfalls dargestellt sind die im Entstehen begriffenen Strafjustizzentrum, Muttenz (2013) und das Alterszentrum zum Park in Muttenz

Recomendados

Otros libros del mismo autor